Startseite | Creativ Studio Majewski | Impressum
Es ist immer wieder erstaunlich, wie sich Leute ihre Krankheiten schönreden, wenn man sie darauf hinweist, dass ihre Krankheiten ganz einfach auf ihre ungesunde Lebensweise zurückzuführen sind. Da sei schon das eine oder andere Organ so angegriffen, dass es sich nicht mehr lohne, jetzt noch etwas zu tun. Oder: Der eine Bekannte lebe auch nur von Schokolade und Süßigkeiten und sei kerngesund; also brauche man auch nicht gesund leben, das wäre überflüssig. Oder: Man könne durch eine Schokoladendiät abnehmen. Und so weiter, und so weiter ...
Eine besonders kuriose Spezies sind Haustierhalter. Viele Katzen- und Hundebesitzer achten peinlich genau darauf, dass ihre Zöglinge artgerechtes Futter erhalten und nicht zu viel fressen. Selber aber stopfen Frauchen und Herrchen Unmengen von schädlichem Müll und unverdaulichem Schrott in sich hinein.
Wer lieber sein bequemes Leben weiterleben und auch in Zukunft mit diversen Zipperlein kämpfen und Versuchskaninchen für Pharmakonzerne und tablettenverschreibende Mediziner bleiben möchte oder wer der Meinung ist, sein Leben wäre so in Ordnung und Krank­heiten gehörten eben zum Leben dazu oder seien gar von Gott als Strafe für irgendwelche in der Vergangenheit begangenen Sünden gemacht, der sollte jetzt unbedingt auf­hören zu lesen und diese Seite verlassen.
Wer sich jedoch Gedanken um seine Gesundheit macht und sich fragt, was er denn tun könne, um diese zu festigen oder zu erneuern, der sollte unbedingt weiterlesen. Aber Vorsicht: Es könnten hier Dinge erwähnt werden, die manch einer lieber nicht wissen möchte.
Das Ganze soll keine wissenschaftliche Abhandlung sein, sondern nur eine Information über die Gefahren ungesunder Ernährung und die Vorteile gesunder Lebensweise. Die Inhalte beruhen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen namhafter Persönlich­keiten, wie zum Beispiel Dr. Max Otto Bruker (der „Vollwertpapst“), Dr. Anne Katharina Zschocke, Galina Schatalowa und anderen. Diese Namen wird kaum einer kennen, da Veröffent­lichungen dieser Personen von den großen Medien­konzernen geblockt werden. Es geht in meinen Ausführungen vordergründig nicht darum, das Leben zu verlängern oder abzunehmen, diese stellen also kein Diät­programm dar (denn Diäten sind Unsinn), sondern es geht hier um die Ursachen von Zivilisa­tions­krankheiten und um gesundes Leben bis ins hohe Alter.
Niemand muss sich nach dem Lesen dieses Textes zu irgend­etwas verpflichtet oder gezwungen fühlen. Jeder muss selbst entscheiden, ob er einen gesunden Körper haben möchte oder doch lieber so weiterleben will wie bisher.
Und noch ein wichtiger Hinweis: Gesund werden ist in unserer kranken und Krankheiten fördernden Gesellschaft ein immer­­währender Kampf mit sich selbst, gegen den inneren Schweine­hund, aber auch gegen ignorante und verbohrte Leute, die gesund lebende Menschen immer noch als schwach­sinnige Idioten ansehen.
Startseite | Creativ Studio Majewski | Impressum

CSS ist valide!